Places: Balkonluft ahoi!

Endlich ist er da. Zwischen dem ganze Regen, dem wiederkehrenden Frost und den vielen Wolken hat er sich doch noch durchgequetscht: der Sommerduft.

Ich habe ihn heute morgen erschnuppert, seicht und leicht süßlich, mit einem Hauch von Wärme. Wenn es jetzt morgens schon gegen fünf Uhr hell wird, wache ich direkt auf und könnte sofort mit dem Tag loslegen. Da ich aber morgens noch etwas Zeit habe, gönne ich mir eine halbe Stunde Dösen und stehe dann erst auf. Dafür erholt und fit für den Tag.

Der Sommer weckt in mir die Lebensgeister und macht mich direk sehr viel fröhlicher. Und ich stecke voller Tatendrang. Was ich so vorhabe?

Nun, der Balkon musste dringend aufgeräumt werden. Der sah einfach schrecklich aus und benötigte dringend ein Make-Over. Er diente zuletzt nur als Abstellfläche für Papiermüll, Altglas und allerleid anderer Kram. Das änderte sich jetzt am Wochenende, da sollte der Balkon zu einer Entspannungsoase werden!

Der Balkon ist sehr klein. Aber zwei Personen können darauf sehr gut sitzen und laue Sommerabende genießen mit einem Glas Wein oder leckerem Eistee.

Vor ein paar Wochen habe ich damit eigentlich schon anfangen wollen alles fertig zu bekommen und ich habe ein paar Kleinigkeiten sogar erledigt. Ein neuer „Rasen“ liegt schon bereit, der die alten Holzplatten verdeckt, mit denen der Balkon verlegt wurde. Der Rasen fühlt sich schöner an den Füßen an, da ich gerne Barfuss laufe. Ich habe außerdem überlegt, noch einen hübschen Teppich dort hin zu legen. Bei IKEA gibt es doch diese günstigen Teppiche, im bunten Hippie-Style, richtig? Die passen genau auf meinen Balkon.

Dann habe ich Folie in Vintage Holz Optik gekauft und den alten Klapptisch, der an der Wand hängt, damit kaschiert.

Sieht schonmal viel besser aus. Die Folie wollte ich weiterhin verwenden und die Fensterbank außen damit beziehen. Wenn dann noch etwas davon übrig ist, kann ich mir noch überlegen, ein dekoratives Element damit zu basteln.

Auf dem Balkon hat der Vormieter einige Blumentöpfe stehen lassen. Die habe ich sauber gemacht. Dann ging es in den Baumarkt und ins Gartencenter um noch ein paar Dinge zu besorgen. Auf Pinterest hab ich natürlich schon fleißig Ideen gesammelt, wie die neue Oase aussehen soll. Wie es dann im Endeffekt wird, konnte ich vorher noch gar nicht sagen, das ergab sich dann beim Werkeln.

Flower Power!

Die Blumen und Pflanzen, die ich gekauft habe, sind eine Mischung aus duftenden Kräutern, Lavendel und Wüstenpflanzen. Ich mag es, wenn der Balkon duftet wie ein Blumenfeld in Frankreich. Außerdem sollten sie alle farblich auf einander abgestimmt sein und man sollte natürlich darauf achten, dass die Pflanzen für den Platz wo sie stehen geeignet sind. Ich habe einen sehr sonnigen Balkon, der alle empfindlichen Pflanzen sofort platt macht. Ich muss also jeden Tag daran denken, die lieben Blumen zu gießen. Das ist gar nicht so einfach für mich, weil es meine ersten, eigenen Blumen sind. Ja, tatsächlich habe ich vorher noch nie den Wunsch gehabt, einen grünen Daumen zu bekommen. Aber wenn ich die kleinen Pflänzchen so wachsen sehe, macht das echt Spaß.

Emsigkeit lohnt sich

Ich bin froh, dass ich mir ein Wochenende Zeit genommen habe, um meinem Balkon ein wenig Charme beizubringen. Und ich bin noch lange nicht fertig, ein großer Pflanzenkübel ist noch unberührt und wartet nur darauf, mit Erde befüllt zu werden. Kann es schon kaum erwarten!

Hast du auch einen schönen Balkon oder einen Garten? Oder gehst du lieber in anderer Leute Gärten? Oder doch lieber an den Baggersee? Let me know 🙂

xxx

Anja

Folgt mir auch bei Instagram und bei Facebook.

Balkon_Lichter_Ikea_Lichterkette_Magic_Place

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s